Gewebesäcke PP für Mineralwolle

Bei einer KMF (Künstliche Mineral Fasern) - Sanierung (künstliche Mineralfasern) sollten Sie die notwendigen Schutzmaßnahmen (Baustellenabsicherung, Körperschutz, Baustoffentsorgung) treffen. Mineralwolle (KMF-Dämmstoffe) können krebserregende Fasern enthalten. Durch den Flachsack PP für Mineralwolle können Sie die Mineralwolle verpacken und gleich mit der kordel im Saum verschließen. Diese Säcke verhindern, dass feine Fasern und Kleinstpartikel entweichen können, welche unter Umständen gesundheitsschädlich sind.

Produkteigenschaften
  • zur Entsorgung von Schüttgüter aller Art, besonders Mineralwolle
  • nach TRGS 521 (gilt nur für Artikel 39150045)
  • Kordel um den Sack schnell zu verschließen
  • mit Warnaufdruck Mineralwolle
  • robust und reißfest
  • keine Traglastprüfung
Material
  • PP-Gewebe
Ausführung
  • unbeschichtet oder beschichtet
  • Kordel im Saum
  • Warnaufdruck: Mineralwolle
  • 700 Liter Füllgewicht
Preis EUR je 1 Stück
Bestell-Nr. Ausführung Breite Höhe Maß VE KVE ME ab 100 ab 50 ab 30 ab 10 Einkaufen
39150045beschichtet mit Kordel140220cm1010Stück
59012016unbeschichtet mit Kordel140220cm25010Stück
59012017beschichtet mit Kordel + 2 Hebeschlaufen140220cm25010Stück
Zubehör / Wird oft zusammen gekauft

Nachhaltige
Verpackungen

                      

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Sie haben Fragen zu unserem Shop? Hier geht es zu den FAQ

Das WERTPACK Bonussystem - Ihr Vorteil!

Jetzt registrieren, bestellen und bis zu 3 % Bonus sichern!

Bei Fragen:
00800-88997766

Gebührenfrei aus D,A,CH
Montag bis Freitag
07:30 bis 17:00 Uhr
(freitags bis 16:00 Uhr)

Das Angebot ist ausschließlich an natürliche und juristische Personen bzw. rechtsfähige Personengesellschaften gerichtet, welche in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln.
Der Vertragsabschluss mit Verbrauchern ist ausdrücklich ausgeschlossen!